By 2gion 2 girls 1 cup

schon neu platziert?

Liebe Teile-des-Hauses-BesitzerInnen!
Es würde uns sehr sehr sehr

freuen, wenn ihr uns ein Foto des Hausteils an seinem neuen Platz zukommen lassen würdet.
Bitte schickt die Bilder an zizlaudreiundachtzig@servus.at und wir veröffentlichen sie >>hier.
Ich hoffe ihr habt Freude mit den Stücken und eine schöne Erinnerung an dieses Projekt. sbn

4 Kommentare zu „schon neu platziert?“

  1. bernhard sagt:

    Hallo Ihr Hauszerschneider!

    Der Einbau unseres Hausteils wird wohl noch etwas dauern, da wir ja erst in der Planungsphase sind… Zur Zeit ist es wenig fotogener Weiße eingelagert. Aber sobald es drin ist, bekommt Ihr Fotos, versprochen!
    Liebe Grüße aus dem Schwemmland
    Bernhard

  2. snuff sagt:

    wurde heute von der kollegin moser erledigt.
    wo das sternchen rumhängt, wissen ja die meisten nun schon :)
    die schilder rosten schon etwas – mal runter damit, aufpolieren und klar lackieren, damit es für die ewigkeit bleibt.

  3. admin sagt:

    ich find das ja eigentlich recht schön, wenn die schilder rosten. also: finger weg vom klarlack! ;)

  4. bernhard sagt:

    Klarlack würd ich auch nicht nehmen… Wenn’s denn sein soll einfach mit einem Fetzen etwas Hartöl (z.B. Auro) oder ähnliches drüber. Lässt das Altern zu, ohne daß man gleich der kompletten Prägung beim Wegrosten zuschauen muß… die ist ja schließlich ein Dokument.
    Außerdem kann man es bei Bedarf auch leicht nachbehandeln. Bei abplatzendem Lack nicht so locker. (abschleifen etc…)

Kommentieren